~|ReFresh|~

Willkommen im Gildenforum von ~|ReFresh|~
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Frage zu AOE Exca

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Frage zu AOE Exca   Di Apr 20, 2010 12:27 am

Hallo

habe mir gestern da ich auch so nen hammer lvler char haben möchte nen Explorer angelegt
nur da ich überhaupt keine ahnung von denn skils habe
breucht ich mal eure meinung habe nämlich kein bock denn char zu verskillen
reicht schon das mein gladi so leicht verskilt ist ^^

danke schon mal an alle die Antworten Smile

glg
sennis
Nach oben Nach unten
Yusu=)
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Punkte : 3212
Anmeldedatum : 16.02.10
Alter : 28
Ort : Bensheim

BeitragThema: Re: Frage zu AOE Exca   Di Apr 20, 2010 6:27 pm

wenn der marcel ma wieder on kommt kann er dir das bestimmt sagen :-) ich kann nich so gut erklären^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
eslamera
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Punkte : 3152
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 28
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Frage zu AOE Exca   Fr Apr 30, 2010 5:43 pm

Falls es noch aktuell ist, ich muss ehrlich sein, bei Exca kann ich auch nur experimentelle Richtungen angeben.

Skills
Also Skills dürften eigentlich klar sein:
AoE-skills, Raising Agility, Wings of Wind und Wind Walk maxen. Durch den neuen "Balance Update", würde ich sogar jetzt jeder klasse empfehlen Balance Up zusätzlich zu maxen, da dieser Skill auch für Stun-Skills gilt und gerade bei Bossen und PvP (WarZone) jetzt wirklich nützlich ist.

Jetzt hat man noch mehr als genug Skillpunkte über und da kannst du eigentlich schon fast skillen wie es dir gefällt.
Ich liste deswegen hier nur die Skills auf, die man nicht brauch oder aufgrund von Bugrensia nicht genutzt werden sollten:

1. Hit Chain: Es bringt ehrlich gesagt zu wenig und scheint zudem das Gegenteil zu bewirken. Sprich, statt mehr Treffer zugeben, senkt es diese noch. Finger weg!

2. Quickshot: Durchgangsskill, jeder andere Skill macht für die Selben MP viel mehr schaden, also kann man hier Skillpunkte sparen.

3. Moving Shot: Empfehle ich auch nur als Durchgangsskill. Zwar ist der schaden nicht soooo schlecht, aber auch nicht sooo von Nöten. Zudem erhöht sich die Stunzeit mit den Skillleveln nicht, sprich lvl1 Max Stunzeit.

4. Concentration: Auf 2 würd ich schon machen, damit man die maximale Range hat. Je nach Build maxen oder auf 2 lassen. Bei einem Dex-Aoe nur auf 2 bei Kon-Aoe maxen.

6. Rifle Skills: Man kann auch statt den 1on1 mit Dual Guns auf die 1on1 von der Rifle gehen. Beides geht nicht, soviel Punkte sind dann doch nicht über. Einige machen es so, statt die 1on1 auf der Rechten Seite zu skillen, nehmen sie lieber die auf der Linke, da diese ja auch mehr schaden machen und die Nebenwirkungen sind ähneln. Da sollte man vorher überlegen, ob man sich die Mühe machen will, mit beiden Waffe zu hantieren oder ob man sich eben nur auf die Duals konzentriert.


Stats

Also grundsätzlich:
- Weisheit um die 30~40 (Standard man brauch einfach MP)
- Stärke um die 60+ (Jeder macht es da anders, aber Dual Guns sind recht schwach und selbst die Aoe hauen nicht so stark rein, ich würde da wirklich etwas Stärke empfehlen) Wenn man sich bei Stärke nicht sicher ist, kann man es auch weglassen. Der eine sagt so, der andere so, da sollte man für sich selber sagen, ob einem der Schaden reicht oder nicht.

Bei den Skills sind sicher die ersten Fragen gekommen: Dex-Aoe und Kon-Aoe? Was soll das denn?
Dex-Aoe ist der Standard, man geht auf um die 150+, so wie jeder es halt kennt für eine hohe Ausweichrate. Und um bei gelegentlichen Treffern nicht umzuklappen geht man auch auf die 70~90 Kon oder höher.

Wie sieht es mit Kon-Aoe Aus? Einfach, man macht das genaue Gegenteil. Statt 150gew zu statten geht man auf 150 Kon. Und ja, auch im AoE wird dieser Build immer beliebter. Man hält eine Menge aus, lässt doch gerne mal die Monster missen, für Stuns hat man Balance UP und gerade in der WarZone wo jeder irgendwann mal durch muss, bringt kon mehr als Gew. (Da man hier nicht so auf Gew geht, ist Concentration von vorteil Wink)

Vergleich im PvP: Gladi VS Dex-Exca. Aufgrund von Balance UP 100% Stun-Schutz gegen Exca umgekehrt nur 80%. Gladi 12k+ hp, Exca 3~6k HP von der Def will ich gar nicht erst sprechen. Zudem machen Gladi skills und normale Schläge gut und gerne 500-1k mehr schaden. Auch wenn Madam Gladi öffters misst, sie gebraucht nur wenige Schläge (Aoe), bevor der Exca ansatzweise die HP des Gladis zur Hälfte runter hat.


Das wäre dann mein Bericht zum AoE-Exca. Jetzt muss man selber sehen auf was man lieber geht. Bei Fragen einfach fragen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Frage zu AOE Exca   Sa Mai 01, 2010 1:00 am

huhu hallo

war zwar Ursprünglich schon beantwortet
aber deine ausführung ist mal wieder wow
werd mir das gleich mal für mein notiz heft kopieren ^^
da das sehr gut erklärt Smile

LG
dennis
Nach oben Nach unten
~*Buffbiatch*~
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Punkte : 3271
Anmeldedatum : 16.02.10
Alter : 27
Ort : Flensburg

BeitragThema: Re: Frage zu AOE Exca   Sa Mai 01, 2010 1:04 pm

ich habe zwar ( wie immer ) mal wieder etwas daran auszusetzen aber nimm es ruhig so , denn es muss ja nicht jeder wie ich rumlaufen Cool

_______________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://refresh.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Frage zu AOE Exca   

Nach oben Nach unten
 
Frage zu AOE Exca
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eine Frage zu "Sachen abholen"
» Wichtige Frage an Frauen u Männer
» Nachdenkliche Frage an alle
» Zur Frage des Abzugs einer Eigenbeteiligung in Höhe des in der Regelleistung enthaltenen Anteils für Mobilität von dem Mehrbedarf nach § 21 Abs. 6 SGB II
» Frageecke

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
~|ReFresh|~ :: Explorer Klassen :: AoE-
Gehe zu: